english  | Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | KIT

Externe Veranstaltungen

Salon EPHJ-EPMT-SMT

Internationale Fachmesse für Hochpräzisionstechnik

Planexpo, Genf, Schweiz

18.-21. Juni 2019

Pressemitteilung

Anmeldung

 

30. Darmstädter Kunststoff-Kolloquium

Darmstadt, Deutschland

28. Juni 2019

Flyer

Anmeldung bis 07. Juni 2019

 

BMBF-Ausschreibung: Förderprogramm Eurostars

Nächster Cut-off (12): 12.09.2019 (20:00 MEZ)

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Liste der von NanoMat organisierten Symposien und Konferenzen, sowie Messen und Konferenzen, an denen NanoMat aktiv teilnimmt um dort Partner und Projekte zu präsentieren.

 

Biomaterialien


 

NanoMat initiiert eine Arbeitsgruppe zum Thema Biomaterialien. In Fokus steht die Stärkung der individuale Potentiale, der Synergien und der Zusammenarbeit, zwischen den Partnern aus Akademie und langfristig Industrie.

Am 07. Mai 2019 findet das nächste Treffen statt, am INT, KIT. 

Ansprechpartnerin ist: Frau Dr. Nathalie Matter-König

 

BMBF-KIT-NanoMat-Technologiegespräch
„Materialinnovationen und Start-ups"


 

Das BMBF, das KIT und NanoMat veranstalteten am 09. April 2019 ein Technologiegespräch zum Thema „Materialinnovationen und Start-ups: Chancen und Herausforderungen für junge Unternehmen“, am Institut für Nanotechnologie (INT), KIT Campus Nord.

Ziel des Technologiegespräches ist es, die Chancen durch Unternehmensgründungen anhand erfolgreicher Beispiele aus der Materialforschung aufzuzeigen. Diskutiert werden auch die Rahmenbedingungen, um die Gründungsunterstützung zu verbessern.

Die Veranstaltung richtete sich an gründungswillige Materialforscherinnen und Materialforscher sowie an Vertreter aus Industrie und Wissenschaft, die sich mit dem Transfer von Forschungsergebnissen in die Praxis befassen.

Ansprechpartnerin ist: Frau Dr. Nathalie Matter-König

Programm

Pressemeldung zur Veranstaltung

 

NanoVision 2019


Am 20. und 21. Februar 2019 veranstaltete NanoMat zusammen mit der Empa einen internationalen Workshop zum Thema „Gedruckte funktionelle Oxide für elektronische und energietechnische Anwendungen“. Dabei wurden verschiedene, für viele NanoMat-Partner relevante Forschungsfelder adressiert – von der gedruckten Elektronik über Hochentropiematerialien bis hin zu gedruckten Batterien.

Die Veranstaltung wurde von KIT / NanoMat und Empa gesponsert.

Programm

 

Naturwissenschaftliche Seminare/Schülerpraktika der FTU (auf Anfrage)


Salbviniaeffekt - Trichom der Salvinia molesta  

Salbviniaeffekt - Trichom der Salvinia molesta

Dr. Regine Geerk-Hedderich: „Neueste Ergebnisse aus der Nanotechnologie - Wissenstransfer zu Schülern und Lehrern."

Link zur Website der Veranstaltung