Die NanoMat Fokusgruppe zum Thema Biomaterialien wurde im Januar 2018 initiiert. Ziel ist die Stärkung der individuellen Potentiale, der Synergien und der Zusammenarbeit der NanoMat Partner. Desweiteren werden gemeinsame Projekte, kurze Konzepte und gegebenenfalls Drittmittel Anträge erarbeitet und erstellt. Die Gruppe trifft sich 2-3 mal pro Jahr und bleibt im regelmäßigen Austausch.

Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem Faunhofer ISC, IMTEK, VDI Technologiezentrum GmbH und KIT haben folgende Themen identifiziert.

 

Themen:

  • 3D-Zellkultur, Therapieansätze & Diagnostik
  • „Tissue Engineering“ – Regenerative Therapien
  • Bioprinting - Biotinten & Microfluidic - Modellierung von Biomaterialien und Printingprozessen
  • Biochips – Biosensoren – Bioelektronik
  • Biomaterialien & Materialien für Bio-Anwendungen
  • Funktionalisierte Oberflächen & Nanopartikel

Sollten Sie Interesse haben an der Gruppe teilzunehmen wenden Sie gerne an: Frau Dr. Nathalie Matter-König