NanoMat

Der Cluster für Nanomaterialien und Nanotechnologien

NanoMat ist ein überregionales Cluster, welches 1998 gegründet wurde. Die NanoMat Geschäftsstelle ist am KIT in Karlsruhe. Zu seinen Partnern gehören renommierte Industrieunternehmen und wissenschaftliche Institutionen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die anwendungsorientierte Forschung im Bereich der Nanotechnologie und Materialforschung durch gezielte Projekte voranzutreiben.

joint hands in a partikel style design
Fokusgruppen
 Team connecting gears
Partner werden
pile of stones depicting various projects Photo by shraga kopstein on Unsplash
chaires at table Photo by nikohoshi on Unsplash
Veranstaltungen
Nachrichten aus dem Cluster

News

New Talents Workshop2
POLiS Workshop

26.10.2021 - Mit „New Generation – Batteries and Talents“ lädt der Exzellenzcluster POLiS Firmen im Bereich Batterien und Energiespeicher zum Austausch mit POLiS Doktorand*innen und Postdocs ein. Junge Nachwuchs-wissenschaftler*innen präsentieren ihre Ideen und Forschungshighlights der Industrie. Die Industrie kann hier Akzente in den für sie relevanten Themen und Methoden setzen sowie mit den zukünftigen Fach-absolventen*innen in persönlichen Kontakt kommen.

Weitere Informationen
Banner Ensemble3
First Ensemble3 Symposium

04.11.2021 - Das Europäische Excellenzcluster ENSEMBLE3 mit Sitz in Warsow, Polen, startet seine Symposien-Reihe über neueste Entwicklungen in Nanophotonik mit einem Webinar zum Thema „Crystal-growth based Materials for Photonics“. Die Vortragsreihe mit Beiträgen aus Industrie und Forschung richtet sich an alle Europäischen Photonik- und Materialwissenschaftler*innen, Ingenieur*innen, und Stakeholder.

Weitere Informationen
Newsletter_Teaser
NanoMat Newsletter

Mit dem NanoMat Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über:
• Aktivitäten der Geschäftsstelle
• Neue Entwicklungen und Projekte unserer Partner
• Wissenswertes aus der Nanotechnologie
• Aktuelle Ausschreibungen

 

Weitere Informationen