NanoMat

Der Cluster für Nanomaterialien und Nanotechnologien

NanoMat ist ein überregionales Cluster, welches 1998 gegründet wurde. Die NanoMat Geschäftsstelle ist am KIT in Karlsruhe. Zu seinen Partnern gehören renommierte Industrieunternehmen und wissenschaftliche Institutionen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die anwendungsorientierte Forschung im Bereich der Nanotechnologie und Materialforschung durch gezielte Projekte voranzutreiben.

joint hands in a partikel style design
Fokusgruppen
 Team connecting gears
Partner werden
pile of stones depicting various projects Photo by shraga kopstein on Unsplash
chaires at table Photo by nikohoshi on Unsplash
Veranstaltungen
Nachrichten aus dem Cluster

News

meeting anouncement
KIT Only with the Graphene Council

02.02.2022 – Ein exklusives Treffen für KIT Angehörige mit dem Graphene Council. Der Graphene Council wird ein Update über globale Graphene-Trends und Entwicklungen vorstellen, einschließlich bereits verfügbarer, kommerzieller Anwendungen und Standards. KIT PIs sind eingeladen kurz über die wissenschaftliche Ausrichtung ihrer Gruppe zu berichten. Wissenschaftler, PostDocs und Doktoranden sind herzlich eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen. Um vorherige Registrierung wird gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung
Abstrakte Darstellung des Quantencomputer-Konzeptes
Quantum X Kennenlern-Treffen

24.01.2022 – NanoMat ruft eine neue Fokusgruppen für alle Quanten-bezogenen Themen ins Leben, namentlich Quantenmaterialien, -computing, -simulation, -technologien, und deren Integration in existierende Technologien. Das erste Kennenlern-Treffen wird online am Montag, 24. November 2022 stattfinden. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Thurid Gspann.

Weitere Informationen
Newsletter_Teaser
NanoMat Newsletter

Mit dem NanoMat Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über:
• Aktivitäten der Geschäftsstelle
• Neue Entwicklungen und Projekte unserer Partner
• Wissenswertes aus der Nanotechnologie
• Aktuelle Ausschreibungen

 

Weitere Informationen