english  | Home | Impressum | Kontakt | KIT

NEWS

NanoMat-ITAS Seminar
NanoMat-ITAS Seminar

 NanoMat und das Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) haben eine interdisziplinäre Seminarreihe zum Thema „Nanotechnologien und Ihre Einfluss auf Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft“ initiiert.
Die Reihe wurde am 21. November 2016 mit einem Vortrag von Prof. Bernadette Bensaude-Vincent (Sorbonne, Paris) zum Thema „The Moral Economy of Bionanotechnology” eröffnet. Das nächste NanoMat-ITAS Seminar findet am 22. März 2017 um 14:00 Uhr am KIT Campus Nord, Institut für Nanotechnologie statt.

Weitere Informationen
Hände
NanoMat-ITAS Seminar

NanoMat und das Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) haben eine interdisziplinäre Seminarreihe zum Thema „Nanotechnologien und Ihre Einfluss auf Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft“ initiiert.
Der Termin vom nächste NanoMat-ITAS Seminar (16. Oktober 2017) ist abgesagt. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Prof. Karls-Joseph Dietz: "The mutual interference of nanomaterials and plants in the environment"

Weitere Informationen
MERAGEM Logo
Graduiertenschule MERAGEM

 Das neue Promotionskolleg „Modellierung, Entwurf, Realisierung und Automatisierung von gedruckter Elektronik und ihren Materialien“(MERAGEM) wurde im Herbst 2016 gestartet. MERAGEM wird von Prof. Jasmin Aghassi (Hochschule Offenburg / KIT) und Prof. Mehdi Tahoori (KIT) koordiniert und vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert. Die Graduiertenschule widmet sich der Erforschung von Komponenten und Systemen für gedruckte und hybride Elektronik. Die ersten Studierenden wurden bereits rekrutiert.

Weitere Informationen
 
NanoVision
NanoVision 2017

Unser jährliches Wissenschafts-Industrie-Symposium findet in diesem Jahr am 14. und 15. November 2017 in Bremen am Fraunhofer Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) statt. Im Fokus der NanoVision 2017 steht das Thema „Nanomaterials in Harsh Environments“, insbesondere in Schifffahrt/Windenergie, Biomaterialien/Medizin, sowie produzierende Industrie.

Weitere Informationen und Anmeldung
LiRichFCC Logo
LiRichFCC General Assembly

Am 11. April 2017 trafen sich die Partner des H2020 FETOPEN Projekts "LiRichFCC" in Grenoble zum ersten General Assembly nach Start des Projekts (Okt. 2016). Weitere Informationen über das Projekt finden sich auf der Projektwebseite www.lirichfcc.eu.

Weitere Informationen
TF NanoCharakterisierung Logo
Transferforum NanoCharakterisierung

 „State-of-the-Art“ Charakterisierung als Werkzeug zur Innovation: Wie kann ein tieferes Verständnis von Materialeigenschaften auf der Nano-Skala zu neuen oder verbesserten Eigenschaften in der Anwendung führen und Innovation erzeugen? Diese und ähnliche Fragen stellen sich Expertinnen und Experten aus Industrie und Wissenschaft bei unserem neuen Transferforum zum Thema Nanocharakterisierung.

Weitere Informationen