| Home | Impressum | Kontakt | KIT

Konzept (PDF)

Bevorstehende Veranstaltungen:

NanoVision 2017

Bremen

(Informationen folgen!)

Transfer Forum NanoCharakterisierung

Nanocharakterisierung als ein Werkzeug zur Innovation
TF NanoCharakterisierung

NanoMat initiiert ein Transfer-Forum zum Thema NanoCharakterisierung. Das Ziel ist die Aktivitäten der NanoMat Partner im Themenbereich „Charakterisierung & Innovation“ zu stärken.

Themen

  • Methodenkorrelation
  • Oberflächenanalytik
  • Einfluss hochmoderner Charakterisierung auf Materialinnovationen
  • Standardisierung von Methoden zur Nanocharakterisierung
  • In-line Charakterisierung in der Produktion

Aktivitäten

  • Seminare, Workshops und Methodendemonstrationen
  • Experteninterviews (Newsletter)
  • Delegationsbesuche bei Industrie- und Forschungspartnern

Hintergrund

NanoMat Partner aus Industrie und aus wissenschaftlichen Instituten, bilden eine Arbeitsgruppe die sich ca. einmal pro Quartal trifft, um Erfahrungen, Ideen und Fragestellungen aus zu tauschen und von der jeweiligen Expertise zu lernen. Das Ziel ist durch ein besseres Verständnis und eine erhöhte Spezifikation der Materialien, die Brücke zwischen „Material, Erfindung und Technologie“ und „Innovation und Kommerzialisierung“ zu stärken und somit die Kommerzialisierung von Nanotechnologie zu fördern.

Das Erste „Kick-Off  Meeting“ findet Anfang November 2016 statt zum Thema „Emerging Characterization“.

Seitens KIT ist zentrale fachliche Ansprechpartnerin Frau Dr. Ruth Schwaiger (ruth.schwaiger∂kit.edu).

 

 

Materials Innovation and Commercialization Network